Eclipse Berlin ist nun ein klimaneutrales Unternehmen und wir bieten auf Wunsch klimaneutrale Produkte

9. 5. 2022

Wir sind ein klimaneutrales Unternehmen und bieten Ihnen auch unsere Produkte auf Wunsch klimaneutral an! Klimaneutral sind Unternehmen und Produkte, wenn ihre CO2-Emissionen berechnet und durch international anerkannte Klimaschutzprojekte ausgeglichen wurden. Neben Vermeidung und Reduktion von Emissionen ist dies ein wichtiger Schritt im ganzheitlichen Klimaschutz.

Das steht dahinter:

  1. Ermittlung der CO2-Emissionen

Wir haben die relevanten CO2-Emissionen unseres Unternehmens erfasst: von Heizung und Strom über Geschäftsreisen und Mitarbeiteranfahrt bis hin zum Büromaterial. So sehen wir genau, wo unsere größten Hebel liegen, um Emissionen zu reduzieren. Außerdem kennen wir auch die CO2-Emissionen unserer Produkte.

  1. Wir vermeiden und reduzieren unsere Emissionen kontinuierlich

So fördern wir unsere Mitarbeiter zum Beispiel auf das KFZ zu verzichten, in dem wir eine Job-Rad-Förderung oder einer Umweltkarte zur Verfügung stellen. Geschäftsreisen sollen wenn möglich mit der Bahn getätigt werden.  

  1. Ausgleich der CO2-Emissionen durch ein Klimaschutzprojekt

Wir haben die CO2-Emissionen unseres Unternehmens ausgeglichen. Dafür unterstützen wir das Klimaschutzprojekt 1111 · CO2-Ausgleich + Regionale Baumpflanzung 1 t CO2 + 1 Baum, International + Deutschland

www.climatepartner.com/18393-2205-1001

Als Unternehmen sind wir damit klimaneutral. Damit haben wir den ersten Schritt bereits getan!

  1. Die Option „klimaneutral“ für Ihren Auftrag

Gehen Sie den nächsten Schritt und beziehen Sie klimaneutrale Produkte! Für Ihren Auftrag bei uns können Sie ein Klimaschutzprojekt auswählen und unterstützen. Darüber gleichen Sie die Emissionen aus, die bei der Herstellung Ihrer gewählten Produkte unvermeidlich anfallen: etwa die Emissionen durch die Rohstoffe, Verpackung, den Transport und Entsorgung Ihrer Produkte – also diejenigen Emissionen, die noch nicht direkt unserem Unternehmen zugeordnet und bereits ausgeglichen sind. Ihre Produkte sind dann klimaneutral.

  1. Produktkennzeichnung mit dem Label „klimaneutral“

Damit die Klimaneutralität nachvollziehbar ist, kennzeichnen Sie das Produkt mit dem unabhängigen ClimatePartner-Label „klimaneutrales Produkt“. Es steht für Transparenz im Klimaschutz, ist TÜV-Austria-zertifiziert und wird u.a. von Siegelklarheit.de oder Labelinfo.ch empfohlen.

Mehr Neuigkeiten